Home » Lese-Rechtschreib-Schwäche LRS. Problematik, Prävention und die Förderung Betroffener by Sabrina Gräf
Lese-Rechtschreib-Schwäche LRS. Problematik, Prävention und die Förderung Betroffener Sabrina Gräf

Lese-Rechtschreib-Schwäche LRS. Problematik, Prävention und die Förderung Betroffener

Sabrina Gräf

Published July 11th 2013
ISBN :
Kindle Edition
98 pages
Enter the sum

 About the Book 

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Pisa-Studie macht es deutlich: Die Lesefähigkeit vieler Schüler ist ein Problem! Für Eltern, Lehrer und Schüler stellt sich immer die gleicheMoreFachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Pisa-Studie macht es deutlich: Die Lesefähigkeit vieler Schüler ist ein Problem! Für Eltern, Lehrer und Schüler stellt sich immer die gleiche Frage: Fehlt lediglich die Lust am Lesen oder leidet er unter einer Lese-Rechtschreib-Schwäche?In diesem Band werden Symptome und Erscheinungsbilder von LRS dargestellt, außerdem wird auf die Ursachen und Diagnosemöglichkeiten eingegangen. Zudem liefern die Autoren einen umfassenden Einblick in Förder- und Präventionsmaßnahmen.Aus dem Inhalt: Definition von LRS und Legasthenie, Schriftspracherwerb, Symptome und Erscheinungsbilder, Ursachen und Erkennungsmerkmale, Diagnose und Analyse, Prävention bei LRS, Fördermaßnahmen, schulische Förderung, Familiäre Förderung, Risikokinder.