Home » Kamerakalibrierung Mit Radialer Verzeichnung by Graf Simone
Kamerakalibrierung Mit Radialer Verzeichnung Graf Simone

Kamerakalibrierung Mit Radialer Verzeichnung

Graf Simone

Published June 7th 2009
ISBN : 9783838107820
Paperback
224 pages
Enter the sum

 About the Book 

In der Bildverarbeitung wird die beobachtende Kamera meist als Lochkamera modelliert: ein Modell mit zahlreichen theoretischen Vorteilen. Das Abbildungsverhalten kann als projektiv aufgefasst werden. In einem Stereokamerasystem stehenMoreIn der Bildverarbeitung wird die beobachtende Kamera meist als Lochkamera modelliert: ein Modell mit zahlreichen theoretischen Vorteilen. Das Abbildungsverhalten kann als projektiv aufgefasst werden. In einem Stereokamerasystem stehen korrespondierende Punkte in einem linearen Zusammenhang. Fur die meisten Kameras, ist dieses Modell unzureichend. Verzeichnungsabbildungen mussen integriert werden. Es wird gezeigt, dass bei polynomialer radialer Verzeichnung die Parameter der Projektionsabbildung die Verzeichnungsparameter bestimmen. Dieses theoretische Ergebnis fliesst in Algorithmen zur Kamerakalibrierung ein, die experimentell getestet und mit bestehenden Verfahren verglichen wurden. Die neu definierte radiale essentielle Matrix beschreibt die Beziehung von korrespondierenden Punkten im Stereokamerafall bei radialer Verzeichnung. Es werden Algorithmen vorgestellt, die aus korrespondierenden Punkten die radiale essentielle Matrix schatzen und welche Kameraparameter daraus gewonnen werden konnen. Umgekehrt ist bei bekannter radialer essentieller Matrix eine Einschrankung des Suchraums fur korrespondierende Punkte moglich, die fur die Rekonstruktion benotigt werden.